Historische Bauten

Die Korporation ist im Besitz von folgenden historischen Bauten:

Gemeinde Stadt Willisau: Oberes Stadttor
Gemeinde Hergiswil: Chäs - Spycher auf der Wiggerenalp

Obertor

Beim dritten Städtlibrand 1471 wurde das obere Tor teilweise eingeäschert. Fast 100 Jahre später, anno 1550, wurde das Tor mit Hilfe  der Luzerner Obrigkeit wieder aufgebaut. Seit 1886 befindet sich das Obertor im Besitze der Korporation Stadt Willisau. Über dem Portal stadteinwärts stehen zwei Löwen mit je einem Luzerner und einem Willisauer Wappenschild. In den Jahren 2012/2013 wurde das Obertor einer sanften Sanierung unterzogen.

Käse-Speicher

Der Käse-Speicher auf der Wiggernalp, Gemeinde Hergiswil, wurde durch die Korporation Willisau im Jahre 1833 vom Zimmermeister Christen Bächler aus Trub erbaut. Ab 1904 diente er den Korporationsarbeitern als Aufenthaltsort während den Holzerarbeiten im Enzi. 2007 wurde der Käsespeicher einer umfassenden Renovation unterzogen.